Weiterbildungen

Hier finden Sie alle Termine und Inhalte unseres Weiterbildungsangebotes für 2018. Für Fragen rund um Ihre Weiterbildung schreiben Sie uns an seminare@das-boot-ggmbh.de oder rufen Sie an: 0341 39295249

November 2018

Fr.

16. Nov

09:00

+

Seminar 109: Einführung in die traumapädagogische Arbeit

09:00 - 15:00

Könneritzstraße 72, 04229 Leipzig, Seminarraum 1. OG

Was Sie erwartet: Fachkräfte im psychosozialen Bereich arbeiten häufig mit Menschen, die durch wiederholte und zwischenmenschliche Vernachlässigung und Misshandlung traumatisiert sind. Diese Erfahrungen bewirken eine dauerhafte Erschütterung des Selbstverständnisses sowie des Vertrauens in andere Menschen und die Welt.  Mit Hilfe von traumapädagogischen Ansätzen gelingt es besser auf die Betroffenen einzugehen, sie zu stabilisieren und ihnen damit eine adäquate Teilhabe am sozialen Leben zu erleichtern.
Der Workshop stellt die beraterische und sozialpädagogische Traumaarbeit in den Mittelpunkt und grenzt sie klar von therapeutischen Disziplinen ab. Sie erhalten einen Einblick in die theoretischen Grundlagen des Traumas und der Dissoziation. Weiterhin lernen Sie die Bedeutung der Stabilisierung und Reorientierung und deren Umsetzungsmöglichkeiten kennen. Die Teilnehmer*innen werden angehalten, diese Übungen selbst auszuprobieren. Gemeinsam erarbeiten wir einen Notfallkoffer/Selbsthilfekoffer und stellen einen Antistressball her. Außerdem werden die Grundhaltungen einer traumapädagogischen Arbeit und die Problematik der Sekundärtraumatisierung vermittelt.
Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer*innen beschränkt. Bitte bringen Sie einen eigenen Laptop mit der Version MS Office 2007 oder 2010 zur Veranstaltung mit.

Ihre Referentin: Uta Gallus - Dipl.- Sozialpädagogin, Traumapädagogin und Traumazentrierte Fachberaterin

Termin: Fr. 16.11.2018, 09:00 - 15:00 Uhr
Zielgruppe: Mitarbeiter*innen der Sozialen Arbeit, Ergotherapie, Pflege und medizinischen Versorgung
Teilnehmer*innen: 7-12
Anmeldung bis: 02.11.2018
Kosten: 98 €

Anmeldung

Dezember 2018

Mi.

5. Dez

09:00

+

Seminar 110: Das Bundesteilhabegesetz in der Praxis

09:00 - 15:00

Könneritzstraße 72, 04229 Leipzig, Seminarraum 1. OG

Was Sie erwartet: In der Veranstaltungen werden erste Erfahrungen mit dem neuen BTHG in der Praxis vorgestellt. Die Teilnehmer können eigene Fälle, Erfahrungen und Fragestellungen zur Umsetzung des BTHG mitbringen. Es werden spezielle Möglichkeiten, aber auch Grenzen in der Umsetzung näher beleuchtet.
Das Seminar klärt auch darüber auf, mit welchen Entwicklungen beim BTHG zu rechnen ist und wie sich das auf die Praxis auswirkt.

Ihre Referentin: Uta Kuntzsch - Dipl.-Sozialarbeiterin, Dozentin

 

 Termin: Mi. 05.12.2018, 09:00 - 15:00 Uhr
Zielgruppe:
Mitarbeiter*innen der Sozialen Arbeit, Ergotherapie, Pflege und medizinischen Versorgung
Teilnehmer*innen:
5-12
Anmeldung bis:
21.11.2018
Kosten:
98 €

Anmeldung