Blog

In unserem Blog finden Sie Berichte, Neuigkeiten und Interessantes rund um das BOOT. Schauen Sie doch öfter mal rein!

Ab Montag, den 22.02.21 hat die Teestube wieder normal geöffnet

Do., 18. Februar 2021

Liebe Besucher*innen der Teestube,

wir stehen Ihnen ab kommenden Montag, den 22.02.21 wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung.

Wenn Sie Mittag essen möchten, melden Sie sich bitte vorher an - entweder persönlich am Tresen oder unter der Nummer 0341-221 91 03.

Die Regelungen zum Imbissangebot bleiben bestehen.

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch.

Ihr Team der Offenen Angebote

Die Teestuben öffnen teilweise ab Montag, den 15.02.21

So., 14. Februar 2021

Liebe Nutzer*innen der Offenen Angebote,

in der Woche vom 15. bis 19.02.21 öffnen wir unsere Teestube Süd wieder zur Mittagszeit. Das Mittag bleibt so, wie Sie es seit einiger Zeit gewohnt sind, das heißt:

  • mit vorheriger Anmeldung - nutzen Sie dafür bitte zwischen 10 und 15 Uhr die Tel.-Nr. 0341-221 91 03
  • in zwei Gruppen zu je maximal 8 Personen
    • 1. Gruppe 12:30 Uhr bis 13:15 Uhr
    • 2. Gruppe: 13:30 Uhr bis 14:45 Uhr

Nach dem Mittagessen wird die Teestube Süd in der Arndstr. 66 ab 15 Uhr geschlossen. Am Wochenende 20. und 21.02.21 haben wir normal von 14 bis 19 Uhr geöffnet.

Die Teestube Südwest öffnet in gewohnter Weise Ihre Pforte.

Alle anderen offenen Angebote finden in der Woche vom 15. bis 19.02.21 nicht statt.

Wir hoffen, Sie bald wieder in gewohntem Umfang begrüßen zu dürfen. Bist dahin: bleiben Sie gesund.

Ihr Team der Offenen Angebote.

Die Offenen Angebote bleiben bis einschließlich Sonntag, 14.02.2021 geschlossen

Mi., 10. Februar 2021

Liebe Nutzer*innen der offenen Angebote,

aufgrund eines bestätigten Coronafalls schließen wir vorsorglich bis einschließlich Sonntag, den 14.02.2021 alle unsere Offenen Angebote. Alle Kontaktpersonen werden persönlich informiert.

Die Schließung betrifft die Teestuben, die Beratung, die Tagesstruktur und Ergotherapie und auch die Selbsthilfegruppen. Sollten Sie im betroffenen Zeitraum in einem der Angebote bereits individuelle Termine vereinbart haben, setzen sich die Kolleg*innen mit Ihnen in Verbindung. Die Anmeldungen zum Mittagessen verfallen für die Zeit der Schließung.

Wenn Sie uns erreichen möchten nutzen Sie zwischen 10:00 und 15:00 Uhr unsere Hotline 0341 39293480 oder schreiben uns eine Mail.

Ihr Team der Offnen Angebote

Unser Mutz ist gegangen

Mo., 08. Februar 2021

Unser Mutz ist gegangen
Unser Mutz ist gegangen

Liebe Besucher*innen,

wir mussten uns heute leider von unserem Mutz verabschieden.

2004 zog Mutz als kleiner Kater bei uns ein und hatte seit dem immer einen Platz in unserer Mitte. Er hat von Anfang an unsere Herzen geöffnet und uns viel Freude geschenkt. Geduldig war er, und eigensinnig, stets aber gelassen und freundlich. Unser Haus und Hof – und auch ein bisschen wir – waren sein Revier.

Wir werden Gelegenheit haben, uns in geeigneter Weise von Mutz zu verabschieden und einen kleinen Ort finden, seiner zu gedenken. Und wer weiß – vielleicht stromert Mutz ja ab und an vorbei.

Ihr Team der Offenen Angebote.

Viel Schnee auch bei uns in der Arndtstraße.

Mo., 08. Februar 2021

Liebe Besucher*innen,

obwohl der Wintereinbruch die ein oder andere Einschränkung und Schwierigkeit mit sich bringt, hat er doch auch seine schönen Seiten. Schauen Sie sich gern die Impressionen des tiefverschneiten Gartens in der Arndstr. an.

Ihr Team der Offenen Angebote

Änderung des Teestuben-Angebotes ab 18.01.2021

Fr., 15. Januar 2021

Liebe Nutzer*innen der Teestube,

wir freuen uns sehr, auch in der aktuellen Situation unsere Teestube im gewohnten Umfang für Sie öffnen zu können. Die Einhaltung der geltenden Hygieneregeln, insbesondere das ständige Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und regelmäßiges Lüften, nehmen dabei einen zentralen Platz ein. Um das zu gewährleisten, gelten ab sofort folgende Regeln:

  • Das offene Angebot und das Selbsthilfecafé "AbendBOOT" (jeweils von Montag bis Freitag von 15:15-19:30 Uhr - ab Montag, 18.01.2021)
    • 15:15-19:30 Uhr – Das übliche Imbissangebot kann ausschließlich zum Mitnehmen gekauft werden.
    • 17:30-18:15 Uhr – Abendbrot ohne Voranmeldung
      In dieser Zeit können Sie in der Teestube zu Abend essen. Es wird täglich ein wechselndes Gericht geben (bitte Tagesaushang in der Teestube beachten). Bitte melden Sie bis 17:30 Uhr bei den diensthabenden Ehrenamtlichen an, ob Sie mitessen wollen. Die Essensausgabe findet dann 17:45 Uhr statt, bis 18:15 Uhr kann gegessen werden.

Darüber hinaus ist nach dem Mittagessen kein Verzehr von Speisen in der Teestube möglich!

  • Getränke dürfen in der Teestube getrunken werden, aber nach jedem Schluck Getränk ist die Maske wieder aufzusetzen!
  • Es ist während der gesamten Zeit des Aufenthaltes eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen

Ab sofort und täglich gilt: REGELMÄSSIGES LÜFTEN! - innerhalb von 30 Minuten wird für 10 Minuten gelüftet. Die Mitarbeiter in der Teestube werden darauf achten.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Team der Offenen Angebote

Vielen Dank für Weihnachtsspenden an das LOP

Mo., 28. Dezember 2020

Stellvertretend für unsere Nutzer*innen des LOP möchten wir uns ganz herzlich für die vielen schönen und sinnvollen Präsente bedanken!

Im Besonderen geht unser Dank an die Sonnenapotheke am Südplatz und die Rosenapotheke in der Könneritzstraße. Es ist schön, mit Ihrer Hilfe den Nutzern und Nutzerinnen in dieser besonderen Zeit ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

Ihr Team des LOP

Öffnung der Offenen Angebote im Lockdown ab 16.12.2020

Mi., 16. Dezember 2020

Aktuelle Hinweise für die Öffnung im Lockdown ab 16.12.2020 - Bitte beachten!

Liebe Nutzer*innen,

trotz des harten Lockdowns dürfen unsere Angebote der psychosozialen Versorgung weiterhin unter Einhaltung strenger Auflagen vorgehalten werden.

Wir haben ein Hygienekonzept erarbeitet und die Regeln für Sie auf gelben Plakaten zusammengestellt und in der Arndtstr. 66 ausgehangen.

Die Regelungen sind absolut verbindlich und unbedingt einzuhalten. Dieses Öffnungskonzept funktioniert nur, wenn sich alle an die Regeln halten. Andernfalls droht die Schließung der Einrichtung mindestens bis zum Ende des Lockdowns.

Zum Schutze aller Nutzer*innen und Mitarbeiter*innen, werden wir bei Verstößen zügig von unserem Hausrecht Gebrauch machen. Wir bitten Sie dafür um Ihr Verständnis.

Weihnachten

Auch dieses Jahr gibt es bei uns wieder festliche 3-Gänge-Menüs zu den Weihnachtsfeiertagen. Durch die aktuelle Pandemie-Situation jedoch ein bisschen anders als in den Vorjahren:

  • Es gibt an allen drei Weihnachtstagen (24., 25. und 26.12.) jeweils drei Essensgruppen.
    • Gruppe 1: 14:00 bis 15:00 Uhr
    • Gruppe 2: 15:30 bis 16:30 Uhr
    • Gruppe 3: 17:00 bis 18:00 Uhr
  • Die Anmeldelisten sind in der Teestube veröffentlicht. Dort können Sie sich in die Gruppen einschreiben. Oder Sie rufen uns einfach an (Tel: 0341-221 91 03).
  • Pro Gruppe gibt es 8 Plätze, es können keine zusätzlichen Plätze geschaffen werden.
  • Dieses Jahr beläuft sich der Preis für ein Menü inklusive einem Getränk Ihrer Wahl auf 6 €.
    • Bis zum 20.12.20 können Sie in der Teestube am Tresen bezahlen
  • An den Weihnachtstagen ist der Zutritt zur Teestube nur für angemeldete Gäste und nur MIT MASKE gestattet. Unangemeldete Gäste müssen wir leider wegschicken. Jede Essensgruppe hat eine Stunde Zeit und muss danach das Gelände verlassen.
  • Sollte sich die Pandemie-Situation so verschärfen, dass wir keine Sitzgelegenheiten vor Ort anbieten dürfen, werden wir das Essen zum Mitnehmen ausgeben. In diesem Falle ist die Abholung des Essens nur zu der Zeit, zu der Sie angemeldet sind, möglich. Wir sind auf die Ausgabe-Variante der Menüs vorbereitet und haben Einweg-Behältnisse vorrätig, Sie dürfen aber auch gern eigene Gefäße mitbringen.

Silvester und Neujahr

An beiden Tagen des Jahreswechsels können Sie uns NACH VORANMELDUNG (Tel.: 0341-221 91 03) zu folgenden Zeiten besuchen:

  • Gruppe 1: 14:00 bis 16:00 Uhr oder
  • Gruppe 2: 16:15 bis 18:15 Uhr

Auch an diesen beiden Tagen ist der Zutritt zur Teestube leider NUR für angemeldete Gäste MIT MASKE gestattet. Unangemeldete Gäste müssen wir wegschicken.

Kommen Sie gut durch die Zeit und bleiben Sie gesund

Ihr Team der Offenen Angebote

Unsere drei festlichen Weihnachtsmenüs 2020
Unsere drei festlichen Weihnachtsmenüs 2020

Herbst und Halloween im LOP

Do., 26. November 2020

Langsam fällt jetzt Blatt für Blatt
von den bunten Bäumen ab.
Jeder Weg ist dicht besät
und es raschelt, wenn ihr geht.

Der Herbst hat uns in der Kieler Straße eingeholt mit seinen schönen bunten Farben. Und wir feierten wir mit den Nutzer*Innen ein kleines Halloween-Fest. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben wir das Beisammensein in unseren gemütlichen Hof verlegt. Mit Suppe, warmen Getränken und lustigen Gesprächen konnten wir uns dennoch warmhalten.

Kommen Sie gut und gesund durch die kalten Tage und lassen Sie sich von den Impressionen aus der Kieler Straße verzaubern.

Ihr Team des LOP (Leipziger Obdach Plus)

Wir haben auch weiter für Sie geöffnet!

Do., 05. November 2020

Liebe Besucher,

eine gute Nachricht: wir haben weiter für Sie geöffnet, wie Sie es von uns gewohnt sind. Die bisherigen Corona-Regeln gelten auch weiterhin und sind nur um vier Aspekte erweitert worden:

  • regelmäßiges Lüften alle 30 Minuten
  • in Haus und Garten ein Mund-Nasen-Schutz und Mindestabstand von 1,5 Meter
  • verpflichtende Kontakterfassung pro Besuch

Alle ab sofort geltenden Regeln finden Sie noch einmal zusammengefasst in kurzer Form auf dem unten stehenden Text. Die Neuigkeiten sind rot hervorgehoben.

Wir freuen uns auf Sie - und: bleiben Sie gesund.

Ihr Team Offene Angebote